Sie befinden sich hier: tjfbg.de › Angebote in Schulen › Kristall Grundschule

Kristall Grundschule

Mit unserer Ganztagsgrundschule "Kristall Grundschule" möchten wir eine Schule aufbauen, an der alle schulpflichtigen Kinder, egal welcher Herkunft, welcher Religion, mit welcher Begabung oder Beeinträchtigung, gemeinsam lernen und ihre Freizeit gestalten können. Inklusion ist für uns willkommene Vielfalt und die Chance, Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer Kinder zu fördern. Das Voneinander-Lernen verknüpfen wir mit dem individuellen Blick auf jedes Kind und begleiten es in enger Zusammenarbeit mit den Eltern auf seinem eigenen Lernweg.

Unser Selbstverständnis

Wir haben den Anspruch, jedes Kind, entsprechend seiner individuellen Voraussetzungen auf seinem Weg durch die Grundschule zu begleiten und auf die weitere Schullaufbahn vorzubereiten.

Unser Lehr- und Lernverständnis geht davon aus, dass Kinder ihren Lernprozess selbst steuern. Das bedeutet, dass wir ihnen an unserer Schule Raum und Zeit geben möchten, sich im eigenen Tempo und mit eigener Schwerpunktsetzung mit Lehrinhalten des Berliner Rahmenlehrplans auseinanderzusetzen. Der rhythmisierte Schulalltag, also der Wechsel von Unterrichts- und Entspannungsphasen, in kleinen Klassen soll die Kinder dabei unterstützen. Unseren Lehrkräften bietet er den Rahmen, um Lernprozesse zu moderieren und Lernumgebungen attraktiv zu gestalten. Diesem Selbstverständnis fühlt sich unser Team aus erfahrenen Grundschullehrerinnen und Grundschullehrern, Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen sowie Erzieherinnen und Erziehern verpflichtet.

MINT und Theaterpädagogik - Unsere Schwerpunkte

Beobachten, beschreiben, ordnen, vergleichen, experimentieren – wir möchten mit unserem Schwerpunkt-Angebot MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) unsere Grundschüler darin bestärken, sich eigenständig mit naturwissenschaftlichen, technischen und mathematischen Phänomenen auseinanderzusetzen. Eigenen Ideen nachgehen, eigene Fragen formulieren und eigene Lösungswege suchen.

Hineinfühlen, kommunizieren, planen, interagieren, bewegen – mit Theaterpädagogik setzen wir einen wichtigen künstlerisch-schöpferischen Akzent im Schulbetrieb. Theaterpädagogik stärkt das Empathieempfinden sowie die Selbst- und Fremdwahrnehmung der Kinder. Darstellende Bewegungsspiele, Gesang, spielerische Veranschaulichung und sinnliches Gestalten werden wesentliche Bestandteile des Unterrichts und der Freizeitangebote sein.

Kontakt

Kristall Grundschule
Inklusive Grundschule in freier Trägerschaft
Staatlich genehmigte Ersatzschule
Tegeler Straße 13
13353 Berlin

Schulleitung: Barbara van de Weyer

Fon (030) 30 87 38-41 / Fax -50

kristall-gs@tjfbg.de

 

Sie möchten Ihr Kind an unserer Schule anmelden?

Dann schreiben Sie uns an:

anmeldung-kristall-gs@tjfbg.de