Sie befinden sich hier: tjfbg.de › Außerschulische Angebote › barrierefrei kommunizieren! › Barrierefreies Internet

Barrierefreies Internet

Webseitentests auf Barrierefreiheit.
Schulungen zu barrierefreiem Internet.

Leiterin Susanne Böhmig
Wilhelmstraße 52
10117 Berlin
berlin@barrierefrei-kommunizieren.de
Fon 030 97 99 13-195 | Fax -22

Schulungen

Ob Kommunikation, Information, Arbeit: Laut einer Aktion-Mensch-Studie nutzen Menschen mit Behinderung das Internet häufiger als die Durchschnittsbevölkerung. Voraussetzung dafür ist die barrierefreie Gestaltung der Internetangebote. Die Barrierefreie Informationstechnikverordnung (BITV 2.0) regelt, dass Bundesbehörden ihre Webseiten barrierefrei gestalten müssen. Auch für Unternehmen und private Einrichtungen wird Barrierefreiheit wichtiger, denn barrierefreie Webseiten bieten allen Vorteile, zum Beispiel durch schnelleres Laden der Seiten, Benutzerfreundlichkeit und Suchmaschinenoptimierung. Unsere Schulung "Barrierefreies Internet ganz praktisch" führt grundlegend in das Thema barrierefreie Webseiten- und Dokumentengestaltung ein.

Tests

Wir vermitteln Expertinnen und Experten für die Überprüfung von Webseiten und PDF-Dokumente auf Barrierefreiheit und die Einhaltung der Standards der Barrierefreien Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0). Dabei arbeiten wir zum Beispiel mit Screenreader-Nutzern zusammen, die überprüfen ob Ihre digitalen Angebote für blinde Menschen zugänglich und nutzbar sind.

Sie wollen wissen, ob Ihre Webseite barrierefrei ist? Einen ersten Überblick vermittelt Ihnen unser Schnelltest.