Sie befinden sich hier: tjfbg.de › Studium, Jobs & Karriere › Diplom-Sozialpädagoge › Diplom-Sozialpädagoge - Köllnische Vorstadt

Dipl. Sozialpädagoge (w/m)

25.01.2017

 

Die tjfbg gGmbH sucht zum 01.03.2017 

Dipl. Sozialpädagogen (w/m)

oder mit vergleichbare Qualifikation für die SchulSozialArbeit an der Schule in der Köllnischen Vorstadt in Berlin Treptow-Köpenick.

In Vollzeit - Elternzeitvertretung bis voraussichtlich September 2018

Aufgaben:

  • Sozialpädagogische Beratung von Schüler/innen, Lehrer/innen und Eltern sowie Vermittlung von externen Hilfen – Intervention bei Krisensituation und Kinderschutzfällen
  • Gestaltung und Durchführung von Projekten zu Konflikt- und Gewaltprävention 
  • Zusammenarbeit mit dem Jugendamt, anderen Hilfeträgern sowie der Polizei 
  • Planung und Durchführung von partizipativen Angeboten für die Schüler/innen
  • Mitarbeit in schulischen und außerschulischen Gremien (Netzwerkarbeit im Sozialraum)
  • Teilnahme an Arbeitsgruppen (z.B. Steuerrunde Schulsozialarbeit) des Trägers
  • Teilnahme an der Fach-AG „schulbezogene Jugendsozialarbeit“ nach §78 SGB VIII
  • Teilnahme an Fortbildungs- und Informationsveranstaltungen


Wir erwarten:

  • Abschluss als Dipl. Sozialpädagoge/in oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufliche Erfahrung in der sozialpädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen 
  • Elternarbeit
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Vernetzung im Sozialraum
  • Berufliche Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Jugendämtern und Behörden
  • Organisatorische und administrative Fähigkeiten (insbesondere gutes Zeitmanagement)
  • Souveränes und offenes  Auftreten und interkulturelle Kompetenz


Wir bieten:

  • 39 Stunden/Woche (Elternzeitvertretung)
  • tarifgerechte Bezahlung
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Kollegium
  • Fachliche Begleitung und Beratung
  • Möglichkeiten zur internen und externen Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf und relevanter Zeugnisse.

Bewerbungsschluss: 10.02.2017

Ansprechpartner: Herr Frank Lehmann

Wir freuen uns auf Sie!

  1. Bewerbungsunterlagen

  2. Bitte senden Sie ihre Bewerbungsunterlagen

    (frankierter Rückumschlag erfordl.) an:

    Technische Jugendfreizeit- und
    Bildungsgesellschaft (tjfbg) gGmbH
    Wilhelmstrasse 52
    10117 Berlin

    oder:

    füllen Sie das folgenden Bewerbungsformular aus und senden Sie uns Ihre Bewerbung als PDF mit.

  3. Bewerbungsformular

  4. Anrede
  5. Felder mit einem [*] müssen ausgefüllt werden.

  6. Bitte laden Sie bis zu drei PDF-Dokumente hoch. Jede Datei muss mit Ihrem Namen und konkretem Titel (z.B. Zeugnis oder Bewerbung) benannt sein.

  7. AGB