Sie befinden sich hier: tjfbg.de › Studium, Jobs & Karriere › Diplom-Sozialpädagoge › Diplom-Sozialpädagog/e/in - Campus Kiezspindel

Diplom-Sozialpädagoge (w/m)

05.12.2016

 

Die tjfbg gGmbH sucht 

Diplom-Sozialpädagogen (w/m)

für die Arbeit im Familienzentrum des Campus Kiezspindel (Rudower Straße 37, 12557 Berlin)


Aufgabenbeschreibung:

  • Koordination des Familienzentrums,
  • Angebotsentwicklung, -organisation, -durchführung und Nachbereitung unter Einbeziehung externer Fachkräfte für die Angebote und in enger Zusammenarbeit mit den anderen Projekten des Campus Kiezspindel,
  • Vernetzungsarbeit/Gremienarbeit im Sozialraum und im Rahmen Berliner Familienzentren,
  • Kontaktaufbau und -pflege mit Flüchtlingseinrichtungen und -initiativen sowie Durchführung von Kooperationsprojekten,
  • Öffentlichkeitsarbeit,
  • Zusammenarbeit mit Arbeitspartnern, Trägern der Jugendhilfe, Beratungsstellen und Fachleuten,
  • Drittmittelakquise.


Wir erwarten:

  • Abschluss als Dipl. Sozialpädagoge/in oder vergleichbare Qualifikation,
  • Methodische Kenntnisse und Erfahrungen in der Umsetzung von sozialpädagogischen Angeboten und partizipativen Projekten,
  • Kenntnisse und Erfahrungen aus der Flüchtlingsarbeit wünschenswert,
  • Berufliche Erfahrung in der sozialpädagogischen Beratung,
  • Organisatorische und administrative Fähigkeiten (insbesondere gutes Zeitmanagement),
  • Einfühlungsvermögen, souveränes Auftreten, Organisationsvermögen, Selbstständigkeit, Eigenverantwortlichkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität.

Wir bieten:

  • befristete Anstellung vorerst bis zum 31.12.2017 in Vollzeit,
  • tarifgerechte Bezahlung,
  • Betriebliche Altersvorsorge,
  • Möglichkeiten der Fortbildung,
  • die Mitarbeit bei einem vielseitigen und innovativen Träger sowie
  • die Möglichkeit, eigene Ideen und Vorstellungen in die Arbeit einzubringen. 


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf und relevanter Zeugnisse.  

Bewerbungsfrist: 10.01.2017

Ansprechpartnerin: Frau Karin Kant

Wir freuen uns auf Sie!

  1. Bewerbungsunterlagen

  2. Bitte senden Sie ihre Bewerbungsunterlagen

    (frankierter Rückumschlag erfordl.) an:

    Technische Jugendfreizeit- und
    Bildungsgesellschaft (tjfbg) gGmbH
    Wilhelmstrasse 52
    10117 Berlin

    oder:

    füllen Sie das folgenden Bewerbungsformular aus und senden Sie uns Ihre Bewerbung als PDF mit.

  3. Bewerbungsformular

  4. Anrede
  5. Felder mit einem [*] müssen ausgefüllt werden.

  6. Bitte laden Sie bis zu drei PDF-Dokumente hoch. Jede Datei muss mit Ihrem Namen und konkretem Titel (z.B. Zeugnis oder Bewerbung) benannt sein.

  7. AGB