Sie befinden sich hier: tjfbg.de › Aktuelles

Aktuelles

Wildnispädagogik

Einer besonderen Herausforderung stellen sich gerade 16 Absolventen und Absolventinnen des Freiwilligen Sozialen Jahres. Sie besuchen das Wildniscamp von Uwe Belz in der Eifel und erlernen in drei Tagen grundlegende Bushcraft- und Survival- Fertigkeiten. Wildnispädagogik ist eine ganzheitliche Form der Pädagogik, die für ein Lernen mit „Hand, Herz und Verstand“ steht. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen haben gestern gemeinsam Überlebenshütten gebaut sowie Holzschalen & Löffel durch Glutbrennen hergestellt. Heute stehen Feuerbohren, Funkenschlagen sowie Bogenschießen, Kräuter & Wildpflanzen sammeln, Wurfholz & Speerschleudern auf dem Programm. Es wird gemeinsam gekocht und die Abende klingen am Lagerfeuer gemeinsam aus. 

‹‹ zurück