Sie befinden sich hier: tjfbg.de › Außerschulische Angebote › barrierefrei kommunizieren! › M.I.X. › Tools für Kollaboration und Lernressourcen › Lernen mit Anton

Lernen mit Anton

Zu weiteren Tools für Online-Kommunikation, Kollaboration und Lernressourcen

ANTON ist eine Lern-App, mit der Stoff von der 1.–10. Klasse in Deutsch, Mathe, Sachunterricht, Biologie, DaZ und Musik geübt werden kann. Die Inhalte orientieren sich stark am Schullehrplan. Das Design ist schlicht und ablenkungsfrei, motiviert werden die Lernenden durch Münzen, die sie beim erfolgreichen Üben gewinnen und dann in die Ausstattung ihres Avatars und in Spiele investieren können. Lernende mit Lernschwierigkeiten werden durch die Sprachausgabe unterstützt, die die Aufgaben vorliest. Lernende, die nicht (gut) mit dem Stift schreiben können, profitieren von dem barrierefreien Zugang zu Lerninhalten über Touch-Bedienung und Bildschirmtastatur.

Die Lern-Anwendung ANTON kann online im Browser oder als App auf Smartphones und Tablets iOS und Android verwendet werden.

Für die Verwendung der Anwendung als Lehrkraft muss ein neuer Account erstellt werden. Das ist in wenigen Schritten erledigt und es werden keine persönlichen Daten erhoben. Es ist nicht einmal eine E-Mail Adresse notwendig. Accounts für Schüler*innen können dann als Lehrkraft erstellt und per Code an Schüler*innen verteilt werden.

 Beispiele für Übungsaufgaben Deutsch 5. Klasse: Grammatik - Zeitformen des Verbes

Eine kurze Einführung in die Arbeit mit ANTON gibt es in diesem kurzen Video von Teacher's Pad:

Besonders praktisch für Lehrkräfte ist die Möglichkeit Gruppen anzulegen und so Aufgaben für Gruppen von Schüler*innen oder ganze Klassen festzulegen. Zu erledigende Aufgaben können einem bestimmten Zeitraum zugewiesen werden. Der Bereich Gruppen ist in der unteren Menüleiste zu finden. 

Hier eine Übersicht der einer Gruppe zugewiesenen Inhalte.

 Beispiel, wie man Aufgaben einer bestimmten Gruppe für eine bestimmte Zeit zuweist 

Und eine Übersicht der Gruppenmitglieder. Mitglieder können hier von einer Lehrkraft erstellt werden und per Anmeldecode an Schüler*innen geschickt werden. Diese können dann mit diesem Code einen eigenen Schüler*innen-Account eröffnen.

Eine ausführliche Einführung der Gruppenfunktion und weiteren Möglichkeiten als Lehrkraft gibt es in einem weiteren kurzen Video von Teacher's Pad: