Sie befinden sich hier: tjfbg.de › Außerschulische Angebote › barrierefrei kommunizieren! › Gemeinsam in die Zukunft!

Gemeinsam in die Zukunft! 2018

Inklusiver Computertreff
Inklusive Medienprojekte 
Barrierefreie Computerkurse

Standortleiterin Birgitt Nehring
Siebenmorgenweg 6 - 8
53229 Bonn-Beuel
bonn@barrierefrei-kommunizeren.de
Fon 0228 28 93-20 | Fax-222
So finden Sie uns

Einfach programmieren: Spielerisch Ozobots steuern

Im Mittelpunkt des aktuellen Projekts "Gemeinsam in die Zukunft" steht 2019 das Thema "Einfach programmieren". Dazu arbeiten wir mit Ozobots. Das sind einfach steuerbare Roboter, die die Kinder und Jugendlichen über einen farbigen Strichcode steuern können. So können sehr schnell bereits nach Minuten sichtbare Resultate erzielt werden. Somit lässt sich das Angebot sehr leicht in das tägliche Angebot eines Jugendzentrums einbauen.

Sie sind eine Jugendeinrichtung oder ein freier Träger der Jugendhilfe. Sie möchten die Medienkompetenz ihrer Jugendlichen stärken. Sprechen Sie uns an und wir stimmen einen Workshop "Einfach programmieren" in Zusammenarbeit mit Ihnen auf Ihre Bedarfe ab. Wir bringen die notwendige Technik mit. Wir arbeiten inklusiv und sind für alle Jugendlichen offen.

Inklusive Medienprojekte

Wir unterstützen die Medienarbeit von Jugendeinrichtungen in NRW, indem wir vor Ort  Medienprojekte durchführen. Die Jugendlichen entscheiden dabei selbst, was für ein Projekt sie gestalten möchten. Wir entwickeln Medienprojekte angepasst auf die Bedürfnisse z. B. sicherer Umgang mit Daten und Apps, einfach programmieren sowie kreative Medienprojekte.

Barrierefreie Computerkurse

Bei barrierefrei kommunizieren! in Bonn stehen unterstützende Computertechnologien zur Verfügung, mit denen bei Bedarf Computerarbeitsplätze für Teilnehmende mit Behinderung barrierefrei angepasst werden können. Selbstverständlich werden auch die Computerkurse von Gemeinsam in die Zukunft!, wie z. B. der XPert – Europäischer Computerpass, barrierefrei durchgeführt. Mit dem XPert-Zertifikat können Jugendliche grundlegende Computerkenntnisse nachweisen.

Gefördert vom