Sie befinden sich hier: tjfbg.de › Aktuelles

Aktuelles

Medienstammtisch für Pädagog*innen an Schulen, 05.11.2019

Vorbeikommen - Ausprobieren - Diskutieren: Eine Veranstaltung der Medienkompetenzzentren mezen (Pankow), meredo (Reinickendorf)  und barrierefrei kommunizieren! (Mitte)

Wann: Dienstag, 05.11.2019. Ab 15 Uhr. Bis 18.00 Uhr.

Wo: barrierefrei kommunizieren!, Wilhelmstraße 52 (Im M.I.X.-Medienlabor in der 4. Etage), 10117 Berlin 

Was: 

  • Offenes Treffen zum Kennenlernen und Ausprobieren digitaler Medien für den schulischen Einsatz im Regionalen Bildungsverbund 4.
  • Was brauchen Pädagog*innen, um digitale Medien verstärkt einzusetzen? Welche Unterstützung können die Medienkompetenzzentren dabei leisten? Hier ist Gelegenheit, sich auszutauschen, Fragen loszuwerden und Einsatzideen zu entwickeln. 
  • Hinweise/Diskussion zum aktuellen Stand DigitalPakt Schule (ITRB Mitte T. Retschlag)

An vier Stationen können unterschiedliche mediale Tools und Lernarrangements aus dem Bereich der inklusiven Medienpädagogik ausprobiert werden:

Station 1: Zeichne dein Spiel! (Oder baue, bastele, lege es)

Draw your Game ist eine App, mit der Jump’n-Run-Spiele aus eigenen Zeichnungen erstellt werden können. Die App begeistert Pädagogen/-innen, Kinder und Jugendliche durch ihren kreativen und produktiven Zugang zum Thema "Computerspiele". Wie kann die App eingesetzt werden, wenn Teilnehmende dabei sind, die motorische Einschränkungen oder Lernschwierigkeiten haben? Basteln, gestalten und vor allem spielen ist angesagt!

Station 2: Mathe mit Mathildr & Methode 

Mathildr ist ein System zur Darstellung von Mengen und besteht aus einer App, Zehnerfeld aus Holz, Lernkarten und Holzwürfeln. Die App wurde angepasst an die Lernbedürfnisse von Menschen mit Down-Syndrom entwickelt und eignet sich, um Mathe-Grundlagen für alle Kinder zu vermitteln. Empfohlen wird, die App nicht zum alleine lernen einzusetzen, sondern das Kind zu begleiten und seine Schritte zu verbalisieren. Die Methode soll vorgestellt und diskutiert werden

Station 3: Lernen mit Osmo

Osmo ist ein interaktives Lernsystem, dass das iPad mit Materialien zum Anfassen sowie Lernspielen kombiniert. Wie kann ein inklusives Setting aussehen, in denen das Osmo-System eingesetzt wird und erstes Lesen und Rechnen fördert? An dieser Station werden Einsatzszenarien vorgestellt und entwickelt.

Station 4: Sprache fördern. Und zugänglich machen

Der Anybook Reader ist ein Vorlese-Stift, der an die bekannten TipToi-Stifte erinnert. Das Besondere: Sprachaufnahmen können kinderleicht selbst aufgenommen und beliebigen Materialien zugewiesen werden. Kinder sollen durch den Stift zu eigenen Sprachaufnahmen angeregt werden - so werden spielerisch Sprechen und Sprache gefördert. Indem Materialien einfach mit Sprachaufnahmen belegt werden können, eignet sich der Stift auch für inklusive Settings mit Kindern, die z. B. nicht gut lesen oder sehen können. 

Warum:

Digitale Medien gehören in die Schule! Als Gegenstand oder als ganz normales Werkzeug, um Informationen zu finden und zu bearbeiten. Was dabei Aufgabe der Schule ist, ist im Basiscurriculum Medienbildung für die Kompetenzbereiche Informieren, Kommunizieren, Präsentieren, Produzieren, Analysieren und Reflektieren beschrieben. Der Alltag vieler Pädagog*innen ist jedoch geprägt von mangelnden technischen Ressourcen und großer Zeitknappheit. Neben der eigenen Unsicherheit bzgl. des Einsatz digitaler Medien in den Unterricht gibt es auch Vorbehalte: Schließlich sei der Alltag der Schüler*innen sowieso schon übermäßig beeinflusst durch Smartphone und Co. Pädagog*innen können beim ersten Medienstammtisch einfach umsetzbare Projektideen kennen lernen, digitale Medien “unter sich” ausprobieren und diskutieren. Wir wollen erfahren, was sie brauchen, um digitale Medien einzusetzen. Der Medienstammtisch möchte erste Schritte begleiten und Sicherheit geben.

Die Veranstaltung ist kostenfrei! 

Weitere Infos & Anmeldung per Mail:

meko@barrierefrei-kommunizieren.de

Veranstalter:

barrierefrei kommunizieren!/ Medienkompetenzzentrum Mitte

mezen/ Medienkompetenzzentrum Pankow

meredo/ Medienkompetenzzentrum Reinickendorf

 

 

‹‹ zurück