Sie befinden sich hier: tjfbg.de › Über uns › Internationale Beziehungen

Internationale Beziehungen

Fachlicher Austausch und Wissenstransfer sind wichtiger denn je. Sowohl innerhalb eines Unternehmens und im direkten Umfeld als auch auf Landesebene und weltweit. Dabei geht es nicht nur um die Vergleichbarkeit von Bildungsstandards in einer zusammenwachsenden Welt. Es geht auch um die Integration von neuen Ansätzen. 

Zusammenkommen!

Wir suchen den Dialog, sowohl intern mit unseren Mitarbeiter*innen als auch mit nationalen und internationalen Partner*innen. Im Austausch lernen wir neue Lösungen, neue Sichtweisen und Ideen kennen. Wie setzen Mitarbeiter*innen Themen und Projekte der tjfbg in anderen Bereichen oder Einrichtungen der tjfbg um? Welche Methoden nutzen andere Träger im In- und Ausland, um Wissen spannend zu vermitteln? Was können wir sinnvoll in unsere eigene Arbeit integrieren? 

Wir möchten voneinander lernen und zugleich unsere Erfahrungen und Erkenntnisse diskutieren. Innerhalb der tjfbg, in Deutschland, aber auch länderübergreifend. Deshalb knüpfen wir Kontakt mit deutschen Schulen in Europa und in Übersee, z. B. in Prag (Tschechien), São Paolo (Brasilien), Rabat (Marokko), Teneriffa (Spanien) oder Mexiko Stadt (Mexiko). Denn pädagogische Arbeit ist keine Einbahnstraße, sondern braucht einen intensiven Austausch und Dialog – intern, national wie international.

Unsere Aufgaben

Der Bereich Internationale Beziehungen unterstützt Erzieher*innen und Sozialpädagog*innen bei der Konzeption, Durchführung und Evaluierung von internationalen Kinder- und Jugendprojekten, bietet Beratung bei pädagogischen und interkulturellen Fragen und Informationen über finanzielle Förderinstrumente und ggf. Unterstützung bei der Antragstellung.

Des Weiteren werden Fort- und Weiterbildungen, Studienaufenthalte und Fachkräfteaustausch organisiert und pädagogische Arbeitsmittel zu interkulturellen Fragen sowie zu Sprachanimation zur Verfügung gestellt.

Der Bereich verfügt über ein solides Netzwerk an europäischen und internationalen Partnerorganisationen in den Bereichen, Jugend, Schule und Bildung und hilft bei der Suche nach geeigneten Kooperationspartnern im Ausland.

Kontakt

Bereichsleiter: Harald Schmidt
international@tjfbg.de
+49 160 94493034

Projektbeauftragte: Maëlle Gérard
m.gerard@tjfbg.de
+49 30 979913-272