Sie befinden sich hier: tjfbg.de › Außerschulische Angebote › barrierefrei kommunizieren! › News

News

Was wäre, wenn? Entscheiden mit Twine!

Die offenen Ausprobier-Veranstaltungen der Stiftung barrierefrei kommunizieren! gehen in eine nächste Online-Runde! 

Diesmal geht’s um: Entscheidungen! 

Mit Twine, einem kostenfreien, browserbasierten Tool, kann man Entscheidungsgeschichten und Adventure-Games einfach erstellen und gestalten. Diese können online gespielt werden. Daher eignet sich Twine sehr gut für Distanz- und Onlinesettings.

Das Spannende an Entscheidungsbüchern und Adventure-Games: Man beeinflusst den Fortgang der Geschichte selbst, indem man sich für eine Option entscheidet. Wählt man die andere, geht die Geschichte ganz anders weiter…

Einen ersten Einblick in die Möglichkeiten des Twine-Tool gibt es auf der Methodenkarte von Johannes Rück.

 

Was während der Veranstaltung geplant ist

  • Die Teilnehmenden lernen Twine-(Bei-)spiele kennen.
  • Sie erstellen ihre eigenen Twine-Storys. 
  • Gemeinsam überlegen wir, ob und durch welche Eigenschaften das Tool für den inklusiven Einsatz geeignet ist.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Berliner Stiftungswoche.

 

Infos

‹‹ zurück